Skandal auf MannschaftsfĂĽhrerbesprechung?

Zur heutigen Mannschaftführerbesprechung (18.00 Uhr, OSC-Vereinsheim) schlittert der krisengebeultete OSC einem erneuten Skandal entgegen! Aus informierten Kreisen erfuhr die tischtennis-osc.de Redaktion, dass einige aufsehenseregende Anträge diese Versammlung durcheinander wirbeln werden.
Ein Teilnehmer dieser Versammlung, der hier ungenannt bleiben möchte, hinterfragt vor allem die Rolle der ersten Herren:

Man muss sich nur mal die Tabelle anschauen, da steht der 3. Platz, ein Punkt vor Platz 5. Und was bringt ein 3. Platz? Nichts! Im Verglaich dazu ist die 7. Herren Herbstmeister mit nur zwei Minuspunkten. Liegen die Konsequenzen da nicht auf der Hand?

Nun soll also ein radikaler Umbruch endlich zu einer erfolgreichen ersten Mannschaft führen. Die 7. Herren soll ab der Rückserie den Stamm der ersten Herren bilden. Klingt revolutionär? Ist aber logisch, denn:

Wenn ich die erste Herren so sehe… Eine alternde Truppe, ohne Trainigsbeteiligung. Da werden keine zeitnahen Berichte geschrieben, Spiele werden fahrlässig abgeschenkt, kein Selbstvertrauen. Ich denke die Jungs, bräuchten mal eine Halbserie in der 3. Kreisklasse, auch um wieder Selbstvertrauen zu tanken. Dann können sich die „jungen Wilden“ mal ganz oben beweisen. Hinzu kommen kann dann noch ein hochtalentierter, intelligenter und trainingsfleiĂźiger Spieler wie Marvin Nebel und jemand mit FĂĽhrerschein und Auto.

Aber auch in den anderen Mannschaften hapert es. Diverse Male mussten sogenannte Ersatzspieler der eigentlichen Mannschaft den A… retten (siehe hier, hier, hier und hier). Auch hier soll ein neuer Antrag fĂĽhr mehr Klarheit sorgen. Ein Pool von A…rettern soll von nun an fĂĽr alle Mannschaften verfĂĽgbar sein und in entscheidenden Situationen eingesetzt werden können.

Es kann nicht sein, dass wir ein solch ausgeprägtes Potential von A…rettern ungenutzt lassen. Hier mĂĽssen endlich professionelle Strukturen her!

Einige Anträge, die unter Umständen auf Mehrheiten stoßen können. Nicht gerade entlastend sind hierbei neuste Gerüchte, wonach Spieler der ersten Herren mit den OSC-Ultras in Zusammenhang gebracht werden. Es wartet also eine spannende Versammlung, die für die Öffentlichkeit leider nicht zugänglich ist. Wir werden Sie natürlich auf dem Laufenden halten.