Berlin gewinnt die Champions League

CAF - Champions League
So sieht er nicht aus, der Champions League Pokal der TT-Damen (Quelle: commons.wikimedia.org)
Auf diese Schlagzeile werden die Herthaner wohl noch lange warten müssen. Es sei denn, das ließe sich auch einklagen. 🙂

Okay, SpaĂź beiseite, die Ăśberschrift ist wirklich keine Flunkerei, denn die Damen des „ttc berlin eastside“ – die heiĂźen und schreiben sich wirklich so – haben den Wettbewerb gerade fĂĽr sich entschieden.

Im Rückspiel gegen den SVS Niederösterreich reichte sogar eine 2:3-Niederlage, um den Pokal für ein Jahr mit in die Hauptstadt nehmen zu können.

Das Hinspiel hatten die Berlinerinnen um Nationalspielerin Irene Ivancan ebenso knapp mit 3:2 gewonnen. So musste in der Endabrechnung das Satzverhältnis entscheiden, und da hatten sie mit 19:18 die Nase vorn.

GlĂĽckwunsch!