2. Herren mit unfassbarer Niederlage gegen Hollage

Unbelievable Yoga
Auch unglaublich, die Niederlage der 2. Herren (Hukamsinghyadavn [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons)
Schweren Herzens muss der Autor nun diesen Artikel schreiben. Da ihm dieses Spiel immer noch im Schlaf verfolgt ­čśë, fasste er sich kurz.

Hollage tritt ohne Spitzenspieler Zang und ohne ihre Nummer 4 Kr├╝ger an. Zwei motivierte TT-Cracks aus der dritten Herren vervollst├Ąndigen das Team um Kapit├Ąn L├╝cking.

Wir m├╝ssen leider auf Pascal verzichten, der beruflich verhindert ist. F├╝r ihn springt Sebastian ein.

Der Start ist sensationell, alle drei Doppel werden gewonnen und Stefan legt noch einen drauf. Malte scheitert an sich selbst und gratuliert Recker. Patrick l├Ąsst sich dadurch nicht beirren und siegt souver├Ąn gegen L├╝cking, 5:1.

Dann folgen die Schl├╝sselspiele des Abends. Uli und Justus spielen parallel. Uli f├╝hrt schnell 2:1 und 10:6. Justus tut sich zwar sehr schwer, hat aber ebenfalls Matchball im F├╝nften. Es kommt, wie es kommen muss und beide vergeigen ihre Spiele. Statt 7:1 nur noch 5:3. Als dann noch Sebastians und Stefans Spiel verloren geht (Erste Saisonniederlage f├╝r Stefan!), brennt die Luft in Halle B. Zum Gl├╝ck zieht Malte nach 1:2 den Kopf aus der Schlinge und holt die erneute F├╝hrung.

Es folgt der Alptraum. Patrick spielt nicht gut, hat aber trotzdem einige Chancen zum Sieg. Uli beginnt wieder stark und f├╝hrt haushoch. Aber auch diesmal reicht es nicht zum Sieg. Justus setzt dem noch einen drauf, f├╝hrt 2:0 und 10:9 und vergurkt es ebenfalls. Was ist denn hier los? Sebastian versucht dann nochmal alles, muss aber auch in f├╝nf S├Ątzen gratulieren.

Was war das bitte f├╝r ein Spiel? Ein sicher geglaubter Sieg gegen eine dezimierte Hollager Truppe wird noch aus der Hand gegeben (6:9). Das muss erstmal verkraftet werden.

Am kommenden Wochenende geht es dann nach F├╝rstenau und nach Oldendorf, wo zwei Siege eingefahren m├╝ssen, m├Âchte man nicht in ernste Abstiegssorgen kommen.