Wochenbilanz 5. Herren: Zwei Spiele, ein Punkt

Nicht nur die 4. Herren kann nach S├Ątzen gewinnen und das Spiel verlieren. Am Freitag hat die 5. Herren knapp mit 7:9 gegen RW Sutthausen verloren. Axel Schiemann, Vitali Belz und Tom Ziemann mussten in teils ungl├╝cklich verlorenen Spielen den Gegnern gratulieren, Markus M├Âller, Patric Bachert und auch Thomas Kessler konnten dagegen punkten. Den siebten Punkt erzielten wir im Doppel, leider aber auch nicht mehr. Bei jetzt 3:5 Punkten m├╝ssen wir versuchen, in der kommenden Woche gegen Gretesch IV noch Punkte zu sammeln. Ein starker Gegner, aber die Kreisliga ist in dieser Saison bereits f├╝r einige ├ťberraschungen gut gewesen.