Neuzugang Philipp Junkersdorf kurz vorgestellt

Im Leverkusener Stadtteil Hitdorf lernte unser Neuzugang das Tischtennisspielen. Nun will er nochmal groß hinaus und greift mit unserer 8. Herren oben an :).

Lieber Philipp, wir heißen dich herzlich bei uns willkommen!

Hier kommt die Vorstellung:

Philipp Junkersdorf

Vorheriger Verein: TTC Hitdorf
myTischtennis Link: *klick*
Q-TTR: 1.095 Punkte

Kurz vorgestellt:

Wie bist du damals zum TT gekommen?
Nachdem ich ein meine (kurze) Fußballkarriere beendet habe, war ich auf der Suche nach einer neuen Sportart. Und da mein Vater lange im TT aktiv war, habe ich mich zeitgleich zu seinem Wiedereinstieg auch fĂŒr den TT-Sport entschieden.

Welche Stationen hast du bisher im „TT-Zirkus“ durchlaufen?
Vor meinem Wechsel zum OSC habe ich bisher ausschließlich bei meinem Heimatverein, dem TTC Hitdorf, gespielt.

Was sind fĂŒr Dich persönlich deine grĂ¶ĂŸten Erfolge in deiner „Karriere“ gewesen?
Dass ich nach einem sehr durchwachsenen ersten Jahr im Herrenbereich meine zweite Saison mit einer positiven Bilanz abschließen konnte, war ein gutes GefĂŒhl.

Mit welchem Material bist du derzeit unterwegs?
Holz: Butterfly Primorac
VH: Victas Ventus Extra
RH: Victas Ventus Stiff

Wenn du mal nicht TT spielst, welchen Hobbies gehst du nach?
Abseits vom Tischtennis unternehme ich gerne Dinge mit Freundinnen und Freunden, mache Fitness-Sport, schaue Fußball und kicke ab und zu auch mal selbst.

Warum der OSC?
Acht Mannschaften, drei Trainingstage die Woche und keine weite Anreise – was will man mehr?

Welche Ziele hast Du dir persönlich fĂŒr die kommende Saison gesteckt?
RegelmĂ€ĂŸig trainieren und keine Spiele unnötig verlieren.

Welche „ErfolgsĂŒberschrift“ wĂŒrdest du gerne mal (unabhĂ€ngig von dieser News) auf tt-osc.de ĂŒber dich lesen?
Sieg im Entscheidungsspiel: 8. Herrenmannschaft sichert sich den Aufstieg.