Impressionen: Relegation vs. Gretesch gesichert

Das Match unserer 1. Herren gegen die TSG Burg Gretesch h├Ątte viele Beschreibungen verdient. In einem knappen Derby setzten wir uns nach 3:6 R├╝ckstand in eigener Halle mit 9:7 durch.

Zu Spitzenzeiten sahen sich zwanzig Zuschauer Ballwechsel der TT-Partien an. An diesem Abend stachen von der TSG besonders Alexander Kammel mit seiner starken Vorhand & Dierk Buntrock mit seiner Noppen-Spin Kombination, hervor. Bei uns war es eine kollektiv abgelieferte k├Ąmpferische Leistung, Michael H├╝ls & Markus Frankenberg waren dabei mit zwei Einzelsiegen erfolgreich.

Zu diesem Spiel haben wir mal wieder ein paar Bilder eingefangen, die wir der ├ľffentlichkeit nicht vorenthalten wollen.