1. BK: Die Spiele am Wochenende *UPDATE*

Dieses Wochenende fanden in der 1. Bezirksklasse drei Partien statt. In der ersten setzte sich der SVC Belm-Powe gegen den Gast TSV Wallenhorst mit 9:4 durch. Wallenhorst musste die Spiele von J├Ârg Niemeyer im Doppel und Einzel abschenken, sodass man im voraus bereits mit einem 0:3 R├╝ckstand in die Partie ging. Daf├╝r hielten sich die schon sicher abgestiegenen Elftplatzierten mehr als wacker. Martin Czirpek erzielte im Einzel zwei Achtungserfolge ├╝ber Simon W├Ąchter sowie Andreas Lagemann. J├╝rgen Czirpek gewann den 5-Satz-Krimi gegen Manfred Siepelmeyer mit 3:2 S├Ątzen.

In der zweiten Partie des Samstag Abends bekam es die Spvg. Niedermark mit den in argen Abstiegsn├Âten steckenden F├╝rstenauer zu tun. F├╝rstenau noch mit 6:0 Punkten und H├Âhepunkten mit Siegen ├╝ber Niedermark/OSC/Buer gestartet bekam danach nicht mehr viel zusammen und erzielte in der R├╝ckrunde nur noch ein ├╝berraschenendes Unentschieden gegen die erstplatzierten Dissener. An diesem Spiel hang also die Zukunft, ob man in den kommenden Spielen noch eine realistische Chance auf ein Erreichen des Relegationplatzes haben sollte. Niedermark trat ohne Ewald Kaiser an, ging in den Doppeln mit 2:1 in F├╝hrung und baute diese durch zwei Einzelerfolge von Hendrik Witte und Christof Sommerkamp aus.

Hermann Grove mit einem starken Auftritt gegen Ingo Kortkamp (3:1), Olaf Pieperjohanns mit einem Achtungserfolg ├╝ber Frank Baumann & Ulf Kanwischer mit einem 3:1 gegen Tung-Lam Nguyen brachten die F├╝rstenauer wieder auf positiven Kurs. Doch am Ende scheiterten sie an den Entscheidungsspielen in f├╝nf S├Ątzen, vier an der Zahl, die allesamt verloren gingen und damit der Abstieg durch den Niedermarker 9:5 Heimerfolg besiegelt wurde. ├ärgerlich besonders deshalb, da man schon vor einer Saison aus der Bezirksliga in die Bezirksklasse weichen musste. Jetzt gilt es die Fairness oben zu halten und auch in den kommenden zwei Spielen alles zu geben.

Zum Ausgang des letzten Matches TSV Wallenhorst vs. Schledehausen gibt es bisher keine Informationen. *UPDATE* Schledehausen gewinnt ausw├Ąrts mit 9:7.