Gelungener Auftakt f├╝r die 9. Mannschaft

Ein Teil der 9. nach dem Sieg gegen Gretesch. Von links: Peter Drescher, Joachim Kruse, Julian Essig und Johann Schmidt
Ein Teil der 9. nach dem Sieg gegen Gretesch.
Von links: Peter Drescher, Joachim Kruse, Julian Essig und Johann Schmidt

Nach dem Aufstieg in die 2. Kreisklasse hatte die 9. Mannschaft vom OSC am Freitag die erste Bew├Ąhrungsprobe beim TSG Burg Gretesch IV zu bestehen. Wie man an den zufrieden Gesichtern sehen kann, es war ein erfolgreicher Auftakt.
F├╝r die neue Saison hat die 9. Daniel Belz an die 8. Mannschaft abgegeben, sich aber gleichzeitig mit Johann Schmidt und Julian Essig verst├Ąrken k├Ânnen. (Eine Vorstellung dieser Neuzug├Ąnge wird hier im Blog noch folgen.)
Bereits nach den Doppeln von Peter Drescher und Joachim Kruse (gegen Johannes Welslau und Tim Neff) und Johann und Julian (gegen J├╝rgen Hinze und Nino Michel) stand es 2:0. Im n├Ąchsten Spiel musste sich Johann trotz 2:0-S├Ątze gegen J├╝rgen Hinze noch geschlagen geben, aber die anderen OSC`ler erwischten einen guten Tag und konnten die F├╝hrung weiter ausbauen.
Auch das zweite Spiel von Johann ging an Gretesch, aber anschlie├čend konnte Julian in einem tollen Spiel gegen Johannes Welslau den Sack zu machen.
Ein gelungener Start f├╝r die 9. Mannschaft. Das n├Ąchste Spiel am Donnerstag gegen die 3. vom SC Sch├Âlerberg wird weiter dar├╝ber Aufschluss geben, wie sie in der Klasse einzuordnen ist.
P.S. An einer einheitlichen Kleiderordnung arbeiten wir noch… ­čśë