Es wird wieder Zeit: Aktion „Sauberer Saisonstart“ am 24.08.2022

Fotothek df roe-neg 0001374 003 Gruppenbild eines TrĂŒmmerbeseitigungstrupps
TT in Halle B: Höchste Zeit aufzurĂ€umen.(Bild: Deutsche Fotothek‎, CC BY-SA 3.0 DE <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en>, via Wikimedia Commons)

Bevor wir in wenigen Wochen mit den alljĂ€hrlichen Vereinsmeisterschaften die nĂ€chste – und hoffentlich ohne irgendwelche Corona-Unterbrechungen geprĂ€gte – Spielzeit einlĂ€uten, gilt es, ordentliche Bedingungen fĂŒr ein vernĂŒnftiges Training und erfolgreiche Punktspiele zu schaffen.

Dazu gehört auch dieses Jahr wieder die Aktion:

„Sauberer Saisonstart“

bei der aufgerÀumt, repariert und gereinigt wird.

Stefan HĂ€rtel hatte ja bereits einen Link an euch verteilt, bei dem ihr euch neben diversen anderen Events auch fĂŒr die Putzaktion eintragen konntet, denn hier zĂ€hlt natĂŒrlich jede helfende Hand, damit das Ganze schnell abgeschlossen und möglichst zĂŒgig an den frisch gereinigten Platten mit reparierten Netzen trainiert werden kann.

Wann geht’s los?

Am Mittwoch, den 24.08.2022, ab 19:00 Uhr in Halle B

Was ist zu tun?

  • Tische reinigen
  • Netze auf BeschĂ€digungen durchsehen und ggf. reparieren
  • Banden reparieren, richten und bei Bedarf zuschneiden
  • AufrĂ€umen des GerĂ€te- oder Netzschrankraums
  • PrĂŒfen der ZĂ€hlgerĂ€te
  • Fundsachen entfernen

Was solltet ihr mitbringen?

  • Putzzeug (Eimer, WischtĂŒcher, TrockentĂŒcher, …)
  • optional: Werkzeug wie z.B. Cuttermesser, SchraubenschlĂŒssel, Akkuschrauber oder Klebeband
  • ausreichend Tatkraft

Alle weiteren Dinge wie Plattenreiniger oder diverse Teile fĂŒr die Netz- und Bandenreparatur werden bereits vorab besorgt und stehen dann zur VerfĂŒgung.

Wenn genĂŒgend Leute mitmachen, sollte das Ganze innerhalb von ein bis zwei Stunden erledigt sein. Im Anschluss gibt es fĂŒr alle fleißigen Helfer sicher noch ein bis zwei KaltgetrĂ€nke aus der Abteilungskasse.