Aufschlagtraining – man kann nie genug bekommen

Alle Tischtennisspieler, die sich jedes Jahr wieder regelmäßig unter Wettkampfbedingungen an die Tische stellen wissen, wie oft ein guter Aufschlag ein Spiel entschieden kann, das ansonsten auf Augenhöhe stattfindet. Umso schöner also, wenn man selbst in der Lage ist, verschiedenste Varianten zu spielen und damit pro Satz die entscheidenden zwei Punkte mehr zu machen.

Heute gibt es im Angebot: den kurzen RH-Aufschlag mit Seit-Oberschnitt.

Also: Entweder morgen im Training üben oder bei einem der Protagonisten im Duell OSC IV – Schölerberg I ab 20 Uhr in Halle B beobachten 🙂