2. Herren verteidigt Platz 3 gegen Bawinkel!

bawinkel-osc-tischtennis
Hat Thommy sich bei Ergebniseingabe zu stark ablenken lassen?

Trotz Ersatz (die ganze R├╝ckserie) hat unsere 2. Herren gegen den viertplatzierten Bawinkel den dritten Tabellenplatz gefestigt.

Ohne Stefan H├Ąrtel (f├Ąllt den Rest der R├╝ckserie aus) und unsere Nr. 6 (Walter/Kretschmer), daf├╝r mit Feuerwehrmann Uli Kasselmann und R├╝ckhandblockwunder Justus Treubel, zeigten wir wieder ansprechende k├Ąmpferische Leistungen.

Im oberen Paarkreuz holte Thommy die Kohlen aus dem Feuer und best├Ątigte mit zwei Siegen ├╝ber Klaus L├╝bbers sowie Jens Schultealbert seine klasse Form. Leider konnte Oli nach Taufe seiner Kinder die Gl├╝cksgef├╝hle nicht in gewonnene Spiel umm├╝nzen. Bei 2:0- und 6:2-F├╝hrung gegen Schultealbert war mehr m├Âglich. (Kopf hoch :)). 2:2

In der Mitte zeigt Dominik immer mehr wie wichtig er f├╝r die Mannschaft ist. Mit Holger Siemers (vorher: 8:2 Bilanz) besiegte er nach Uwe Droppelmann (Ankum) den zweiten Spitzenspieler des mittleren Paarkreuzes. Einzig Uli Burke mussten Dome und Tobias gratulieren. 2:2

Unten ackerten wir unerm├╝dlich. Justus belohnte sich selbst und gewann gegen Christian Philipp mit 16:14 im f├╝nften Satz. Gegen Werner Meer sollte es nicht ganz langen, das machte Uli besser und sorgte f├╝r ein 3:1 im unteren Paarkreuz.

Im Hinspiel gab es noch ein Sieg im Abschlussdoppel. In der R├╝ckserie ist es wie verhext. Burke/L├╝bbers revanchierten sich f├╝r die Niederlage und machten das zweite Unentschieden in einer Saison gegen den OSC perfekt.

Um 0:15 Uhr war das Spiel zu Ende, danach gab es Hei├čw├╝rstchen und k├╝hle Getr├Ąnke zum Abschluss.

Das n├Ąchste Spiel findet am Freitag Abend zuhause gegen die gegen den Abstieg k├Ąmpfenden Brandlechter statt. Einen Tag sp├Ąter kommt es dann zum ausw├Ąrtigen Doppelspieltag gegen Werlte (14 Uhr) und Lorup (18 Uhr).