1. Herren: Halle-B-ATTACKE gegen Wildeshausen

Die Punkte 5 und 6 haben wir mit dem zweiten Saisonsieg einget├╝tet. 

Gegen die Truppe um Bruder Martin Hakemann (von Andreas) gelang es uns, gleich mit einem 3:0-Doppelkunstst├╝ck in die Partie zu starten. Da zeitgleich die 2. und 3. Herren spielten und Uli abermals ausfiel, waren wir sehr dankbar, dass Florian doch aushelfen und f├╝r den einzigen Minuspunkt in der Partie sorgen konnte (Achtung: Hier war Ironie im Spiel).

Alle weiteren 5-Satz-Spiele (Thomas, Paul & Stefan) t├╝teten wir ein und sorgten f├╝r eine 9:1-├ťberraschung.

Am heutigen Samstag (14 Uhr) treffen wir ausw├Ąrts auf die Truppe um Simon W├Ąchter, die bisher ebenfalls sechs Punkte auf der Habenseite aufweist und den Abstand zu den Abstiegsr├Ąngen vergr├Â├čern will.