WM-Tippspiel: Heinz-Peter ist Weltmeister

Tippspiel-Banner

Auch die Matches der WM 1934 (hier Holland - Schweiz) soll sich unser Weltmeiter als Vorbereitung angeschaut haben. Bild: Nationaal Archief, via Wikimedia Commons
Auch die Matches der WM 1934 (hier Holland – Schweiz) soll sich unser Weltmeiter als Vorbereitung angeschaut haben. Bild: Nationaal Archief, via Wikimedia Commons

Nein, es ist jetzt noch keine Zeit, ein endgĂŒltiges Fazit unseres Tippspiel zu ziehen. Auch eine genaue Analyse des letzten Spieltags ist noch unangebracht. Dieser Artikel dient einzig der Lobhudelei auf unseren neuen Weltmeister Heinz-Peter!

Den Experten unter uns war es bereits vor dem Halbfinale klar, nun ist es offiziell: Heinz-Peter konnte seine TabellenfĂŒhrung, die er am zweiten Spieltag zusammen mit Pascal ĂŒbernahm, bis zum Ende halten. Auch wenn es am Ende ein wenig knapper war, als es zwischendurch aussah – ein gutes Pferd springt eben nur so hoch, wie es muss.

Entscheidend fĂŒr den Erfolg war sicherlich die akribische Vorbereitung. Laut interner Kreise hat sich unser Weltmeister vor Abgabe der Tipps alle WM Spiele seit der WM 1934 in 8-fach verlangsamter Version angeschaut. Hinzu kam die LektĂŒre diverser Fußballfachmagazine und -BĂŒcher, so dass der Erfolg nicht von ungefĂ€hr kam.

Wie sonst hĂ€tte man beipielsweise wissen können, dass Chile gegen Spanien gewinnt, oder dass Uruguay 2-1 ĂŒber England triumphiert, oder das Kolumbien ins Viertelfinale kommt? All dies konnte H.-P., wie er mittlerweile in Fachkreisen genannt wird, vorhersehen. Er ist damit der verdiente Sieger unseres diesjĂ€hrigen Tippspiels und darf sich Ruhm und Ehre fĂŒr die nĂ€chsten vier Jahre sicher sein. Fraglich bleibt einzig, ob ihm nach dieser Leistung noch der Zugang zu den örtlichen Wettstuben gestattet wird.

Herzlichen GlĂŒckwunsch, Heinz-Peter!

Kann er auch die Nachrichten vorhersagen? Unser Weltmeister Heinz Peter ist ein Alleskönner
Kann er auch die Nachrichten vorhersagen? Unser Weltmeister Heinz Peter ist ein Alleskönner

p.s.: Morgen gibt es die detaillierte Auswertung mit der Abschlusstabelle.

 


Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik meldet euch bitte bei Marvin Nebel: m.nebel @ tischtennis-osc.de (Leerzeichen vor und nach dem ‘@’ entfernen)