TT-Freizeitturnier der besonderen Art

Der VfR Voxtrup veranstaltet am Sonntag den 6. November ein Tischtennis-Turnier der besonderen Art.

Das Ganze richtet sich an Freizeit- bzw. Hobbyspieler, die fĂźr keinen Verein an die Platte gehen.

Das System ist einfach: Alle Teilnehmer werden per Los in Gruppen aufgeteilt, wobei die ersten Beiden jeder Gruppe die Playoffs erreichen und es dann im K.O.-Modus weiter geht bis der Sieger gefunden ist.

Weitere Aktionen am 6. November sind unter anderem:

  • Rundlauf an Riesentischen
  • Tischtennis-Roboter
  • Pro-Am-Challenge

Die Pro-Am-Challenge bildet dabei wohl das  i-Tßpfelchen, denn in diesem Wettbewerb fordern zwei Freizeitspieler zwei Vereinsspieler des VfR Voxtrup.

Sollte man dabei die Voxtruper bezwingen, warten leckeres Hochprozentiges und/oder Bares auf die Gewinner.

Hier die Beispiele:

  • Wenn die Freizeitspieler gegen die Vereinsspieler aus 1. Mannschaft (1. Kreisklasse) gewinnen, gibt’s 30 Euro oder 1 Kiste Weizenbier + Gläser + Flasche Ouzo.
  • Bei einem Erfolg gegen die Spieler aus der 2. Kreisklasse gibt’s 20 Euro oder eine Kiste Bier + Flasche Ouzo.
  • Bei einem Sieg gegen Jugendspieler /Spieler aus der 3. Kreisklasse gibt’s 10 Euro oder eine Kiste Bier.

Fßr alle Teilnehmer, die durstig auf der Strecke bleiben sollten, hält der VfR Voxtrup Kaffee & Kuchen in der Cafeteria parat.

Bei Interesse sofort anmelden. Werner Petersmann ist fĂźr euch der Ansprechpartner (tischtennis@vfr-voxtrup.de, 0541-385281).