Senioren-WM 2012 in Stockholm

Helmholtzschule gym frankfurt hesse germany 1928
Quelle: commons.wikimedia.org
Etwas im Schatten der Fußball-EM traf sich vom 25. bis zum 30. Juni in Stockholm die Ü40-Tischtennisweltelite, um nach 2010 erneut die Weltmeistertitel in ihren jeweiligen Altersklassen auszuspielen.

Neben zahlreichen anderen deutschen Teilnehmern wie z.B. Wilfried Lieck war auch  einmal mehr Tischtennislegende Dieter Lippelt aus unserer Region mit dabei.

Doch beim Dabeisein ließ er es natĂŒrlich nicht bewenden, sondern krönte seinen Ausflug nach Schweden mit gleich zwei Weltmeistertiteln. In seiner Altersklasse (70-74 Jahre) gewann er sowohl im Einzel als auch im Doppel an der Seite von Siegfried Lemke. Herzlichen GlĂŒckwunsch!

SelbstverstÀndlich gaben sich auch in den anderen Altersklassen eine Reihe von Weltklassespielern ein Stelldichein. So gewann in der Klasse 50-59 Jahre z.B. der Schwede Mikael Appelgren, bei den 40-49-JÀhrigen setzte sich der Belgier Philippe Saive durch. SÀmtliche Ergebnisse finden sich auf der Seite des Veranstalters *klick*.

Wer einen kleinen Eindruck von dem dort gebotenen Sport haben möchte, kann hier *klick* ein paar Videos sehen.

2014, zur nĂ€chsten WM geht es dann ĂŒbrigens nach Neuseeland.