++ R├╝ckrundenstart der Damen ++

Die OSC-Damen (Foto: privat)
Die OSC-Damen (Foto: privat)

R├╝ckrundenstart der Damenmannschaft am Montag (19.1.) um 20:15 Uhr in Halle B.

Wir empfangen unsere Gegnerinnen aus Oldendorf – f├╝r Verpflegung (zumindest der Mannschaft) ist gesorgt, die Aufstellung steht und wir freuen uns wie Bolle!

Aber nicht nur auf’s Spiel, sondern nat├╝rlich auch auf Zuschauer. Nachdem zwei unserer drei Heimspiele der Hinrunde in Eversburg stattfanden, sind wir gespannt wie wir uns in heimischeren Gefilden schlagen werden.

Beim Schreiben dieses Posts ( ­čÖé ) erinnert sich die Rheinische Post an das Interview mit dem Damenwart, das sie vor Beginn der Hinrunde mit ihm f├╝hrte:

„Eine st├Ąrkere Kooperation zwischen der 1. Herren- und der Damenmannschaft“┬á hie├č es da. Was die 1. Herren also am Montagabend vorhat, sollte klar sein. Die Damen werden ihren Teil dieser „verpflichtenden Kooperation“ nat├╝rlich auch einl├Âsen, wenn es soweit ist.

Doch auch ├╝ber alle anderen OSCler freuen sich L├╝ckmann, Wolf und Co.!

Nach einer mehr als erfolgreichen Hinrunde blicken wir mit Spannung auf die kommenden Spiele. Wir erhoffen uns nat├╝rlich positive Ergebnisse, aber stapeln nicht zu hoch – denn unsere gegnerischen Mannschaften haben mit Sicherheit noch die ein oder andere Spielerin in petto, die uns in der Hinrunde nicht begegnet ist. Aber solange die Stimmung so gut ist, wie sie in der Hinrunde war, kann eigentlich nichts schiefgehen.

In diesem Sinne: Bis Montag!