RELE: 3. Herren mit Wunder von Halle B?

Am kommenden Samstag (11.5., 12 Uhr) geht es f├╝r unsere 3. Herren im Relegationsspiel der 2. Bezirksklasse in die Mission ÔÇťImpossibleÔÇŁ gegen den TSV Venne.

Venne ist mit den ehemaligen Landesligaspielern Daniel Decker (5 Eins├Ątze in der Saison), Stefan Meinert-Moog (1x) und Fritz Titgemeyer (2x), sollten sie denn dabei sein, klarer Favorit.

Dabei war auch in der bisherigen Kreisliga-Saison unserer ehemaliger Spieler Markus Herbermann (10:1 Bilanz).

Komplettiert wird das Lineup von Reinhold Erhardt, Sebastian Meyer, Uwe Rosenke und Ingo Quebe.

Mit welcher Truppe die Jungs vom TSV letztendlich antreten werden, werden wird dann erst wohl beim Einspielen erfahren ;-).

Wir halten mit unserem Heimvorteil (Zelluloid gepaart mit rutschigem Boden, wei├čen W├Ąnden und dunklem Licht) und einem gro├čen Zusammenhalt dagegen ;-).

Wir hoffen auf eure Unterst├╝tzung, um das „zweite Wunder von Belm“ hervorzubringen.