Landesmeisterschaften Jugend und Sch├╝ler B am Wochenende in Dissen

Table Tennis Riocentro Pan 2007
Ganz so wird es bei den Meisterschaften in Dissen wohl nicht aussehen (Foto: Wilson Dias, CC-BY 3.0 br via commons.wikimedia.org)
Wer sich einen Eindruck davon verschaffen will, wie es um den nieders├Ąchsischen TT-Nachwuchs bestellt ist, der muss daf├╝r am kommenden Wochenende nicht weit fahren. Die TSG Dissen richtet n├Ąmlich am 24. und 25. Januar in der „Neuen Sporthalle des Schulzentrums Dissen“ (Bergstra├če 8, 49201 Dissen) die Landesindividualmeisterschaften aus.

Starter aus unserer Region sind auch ein paar dabei.

Gleich vier bei der weiblichen Jugend:  Gina Henschen und Niina Shiiba von der Spvg. Oldendorf und Leonie Krone sowie Lena Niekamp vom SV 28 Wissingen.

In der m├Ąnnlichen Jugend Nico Henschen von der Spvg. Oldendorf und Oliver T├╝pker von den SF Oesede.

Bei den Sch├╝lerinnen B ist es Linn Hofmeister aus Oldendorf und bei den Sch├╝lern B sind dabei der Oldendorfer Bastian Althoff, Ricardo Klostermann vom BSV Holzhausen sowie Julian Recker von BW Hollage.

Doppel wird nat├╝rlich auch gespielt. Am Samstag geht es ab 11 Uhr los. Am Sonntag soll bis 14 Uhr alles entschieden sein.

Die gesamte Ausschreibung findet man selbstverst├Ąndlich┬ábei Click-TT: *klick*