6. Herren: Unentschieden gegen Hellern

Am Mittwoch Abend hat sich unsere 6. Herren in der 2. Kreisklasse Ihren vierten Punkt verdient. Gegen den Tabellenvierten SV Hellern 2 lag man bereits 1:4 hinten, konnte die Partie jedoch noch zu einem mehr als akzeptablen Ergebnis wenden. Markus Quirin avancierte mit vier Siegen (2x Einzel und 2x Doppel mit Peter Drescher) zum Matchwinner. Peter Drescher und Gregor Oehlschläger holten im Einzel gegen Olaf Caldeway sowie Andre Wichmann die weiteren Punkte.

Fßr Hellern II gingen am gestrigen Tage Felix Stark, Klaus Jänicke, Olaf Caldeway sowie Andre Wichmann an den Start. Mit 4:8 Punkten steht unsere Sechste derzeit an siebter Stelle in der Tabelle.

Das nächste Match bestreiten unsere Jungs am 28.11. auswärts beim TSV Widukindland.