Vierte Herren erobert Tabellenf├╝hrung

Am gestrigen Mittwoch holte sich die 4. Herren mit einem 7:3-Sieg ├╝ber Widukindland die Tabellenf├╝hrung in der 1. Kreisklasse zur├╝ck.
Nach ausgeglichenen Eingangsdoppeln musste sich Axel Schiemann einem sehr offensiv spielenden Florian Schlagetter geschlagen geben, der in diesem Spiel fast alles traf. Dieter Born fand gegen den in der Hinrunde noch unterlegenen Rene Zietz nicht so richtig ins Spiel, so dass wir einen 1:3-R├╝ckstand hinnehmen mussten. Die restlichen sechs Einzel gingen an uns. Patric Bachert konnte dabei gegen Valentin Hein unter anderem durch geschickten Einsatz von Kantenball und Netzroller den 5. Satz mit 12:10 auch in der H├Âhe verdient f├╝r sich entscheiden. Markus M├Âller spielte gewohnt souver├Ąn, dennoch scheiterte der Versuch knapp, seine Einzel-Bilanz gegen Widukindland aus der Hinrunde (2:0 Spiele, 6:0 S├Ątze) noch zu verbessern.