Vereinsmeisterschaft: Oliver Hinnersmann triumphiert

Am gestrigen Samstag konnte sich bei den Vereinsmeisterschaften unser neues Mitglied Oliver Hinnersmann durchsetzen. Im Finale besiegte er den Mannschaftskapit├Ąn der 1. Herren, Thomas Levien. Den dritten Platz konnte Michael H├╝ls erringen, er setzte sich im kleinen Finale gegen Marvin Nebel durch.

Die Doppelkonkurrenz wurde von H├╝ls / Hinnersmann dominiert. ­čśë

In der sogenannten B-Klasse erzielte Cornelius Becker den ersten Platz, im Finale holte er gegen die ├ťberraschung des Tages, Gregor Oehlschl├Ąger, einen 0:2 R├╝ckstand auf und liess sich zu Recht feiern.

Anschlie├čend wurde im Clubraum gefeiert. Herzlichen Dank dabei an unsere Getr├Ąnkesponsor Hildegard Braukmann ­čÖé (Dank an Rudi Strenger).

Einen Gru├č noch an alle VfL-Fahrer, die den VfL Osnabr├╝ck in Dortmund nach vorne gepeitscht und somit gro├čen Anteil daran haben, dass man es immernoch selbst in der Hand hat n├Ąchste Saison zweitklassig zu spielen.