Tranining unter (fast) normalen Bedingungen

Seit letzten Donnerstag sind die coronabedingten Auflagen f├╝r den Hallensport beim OSC deutlich gelockert worden.

Table Tennis the table
Grafik: Dajes13 at English Wikipedia, CC BY-SA 3.0 <http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/>, via Wikimedia Commons

F├╝r uns hei├čt das, dass wir ab sofort auf die Online-Reservierungen verzichten k├Ânnen, die Umkleiden inklusive Duschen(!) wieder nutzen k├Ânnen, den normalen Weg in die Halle nehmen k├Ânnen, bis zu zw├Âlf Tische in Halle B aufbauen k├Ânnen und jede/r im Rahmen unserer Trainingszeiten so lange spielen kann wie sie/er m├Âchte. 

Bestehen bleibt allerdings bis auf weiteres die Registrierung der Kontaktdaten aller Trainingsteilnehmer:innen mit Name, Adresse und Telefonnummer in unseren Listen.

Das hei├čt, die ersten die zum Training in die Halle kommen, nehmen bitte die vorbereiten Listen aus dem Netzschrank mit in die Halle und tragen sich ein und diejenigen, die als letzte die Halle verlassen, schlie├čen auch die Listen wieder im Netzschrank ein und achten darauf, dass nichts in der Halle zur├╝ckbleibt.

Ansonsten l├Ąuft es mit dem Auf- und Abbau wie immer. Und vergesst bitte nicht, die Spots in der Halle mit den Schl├╝sselschaltern beim Kommen ein- und beim Gehen wieder auszuschalten. 

F├╝r diejenigen, die sich schon kaum noch erinnern k├Ânnen, wie unsere normalen Trainingszeiten f├╝r Erwachsene sind, hier als Sonderservice noch eine kurze Zusammenfassung:

  • Montag, 20:00-22:00 Uhr
  • Mittwoch, 19:00-22:30 Uhr
  • Freitag, 19:00-22:30 Uhr

Nachwuchstrainingzeiten:

  • Montag, 18:30-20:00 Uhr
  • Mittwoch, 16:00-19:00 Uhr

Noch ein Letztes: Selbstverst├Ąndlich gelten auch weiterhin die bekannten Vorsichtsma├čnahmen wie Abstand und Hygiene.

Bitte tragt Euch unbedingt immer in die Listen ein. Der OSC vertraut darauf, dass wir das auch weiterhin korrekt einhalten. – Noch ist die Pandemie-Sch… nicht vorbei, und wir m├╝ssen weiter vorsichtig bleiben.