Team-WM: Herren und Damen mit gutem Einstand

An einem wunderschönen Sonntag haben sich am ersten Tag der Tischtennis Mannschafts-WM auch ein paar OSCler in die Westfalenhalle in Dortmund verirrt.

Sehr gute Zuschauerresonanz, super Stimmung und ein erfolgreiches erstes Spiel der deutschen Damen und Herren.

Die Damen besiegten Polen mit 3:1.

Wu Jiaduo – Li Qian 1:3 (1:11, 11:3, 4:11, 7:11)
Irene Ivancan – Natalia Partyka 3:1 (11:6, 7:11, 11:8, 11:7)
Kristin Silbereisen – Katarzyna Grzybowska 3:0 (11:6, 11:6, 11:4)
Wu Jiaduo – Natalia Partyka 3:1 (10:12, 11:6, 11:5, 15:13)

Die Herren erzielten ein 3:0 ĂŒber Tschechien.

Timo Boll – Dmitrij Prokopcov 3:0 (12:10, 11:4, 11:5)
Dimitrij Ovtcharov – Antonin Gavlas 3:0 (11:6, 11:8, 11:7)
Patrick Baum – Petr Korbel 3:2 (11:4, 9:11, 6:11, 11:7, 11:2)

Gleich (20 Uhr) gehts ins zweite Spiel fĂŒr die Herren gegen Spanien.

Einen TV-Livestream gibt es unter diesem Link: *klick*