Rock the Vote: Wer schaffts ans rettende Ufer?

Da sich in der 1. Bezirksklasse die Mannschaften gegenseitig die Punkte abnehmen, ist auch noch sehr ungewiss wer auch in der nächsten Saison in dieser Klasse wieder an den Start gehen darf. Der VfL Osnabrück sowie der SF Schledehausen haben derzeit von den in unseren Fokus gelegten Teams die besten Chancen den Abstiegskampf zu bestehen. Schledehausen kann mit einer Serie sogar noch in das Rennen um Platz 2 & 3 eingreifen.

TSG Burg Gretesch hat durch Siege über Concordia Belm-Powe., SSC Dodesheide, SF Schledehausen sowie VfL Osnabrück neuen Mut geschöpft. In der Vorrunde mit 6 Punkten auf dem 10. Platz stehend, ist man nun hinter Dissen die zweitbeste Rückrunden Mannschaft. Concordia Belm-Powe hatte durch den Sieg über Fürstenau und das Unentschieden gegen unsere erste Blut geleckt. Doch so recht wollen die nächsten Punkte nicht gelingen. Gegen Niedermark & Schledehausen besteht in nächster Zeit die Chance dazu.

Schwer abgefallen ist dagegen die Spvg. Fürstenau, die derzeit die schlechteste Rückrundenbilanz in der 1. Bezirksklasse inne hat. Der eine Punkt wurde ausgerechnet am vergangenen Wochenende in Dissen erzielt. Dahinter folgt der zehntplatzierte Oldendorf, der in dieser Saison bereits fünf Unentschieden auf dem Konto verbuchen kann.

Wer wird absteigen bzw. wer schafft es ans rettende Ufer? Ihr seid nun gefragt.
Drei Stimmen dürft Ihr vergeben! Am rechten Seitenrand darf abgestimmt werden!

[poll id=“3″]