In 365 Tagen um die Welt: Wolfgang radelt f├╝r den guten Zweck

Wolfganz Lenzen, unser Mitglied der 6. Herren Mannschaft, zeigt immer wieder dass er sich zu au├čergew├Âhnlichen Angelegenheiten hingezogen f├╝hlt. In der Vergangenheit nahm er an etlichen Marathons, Ultra-Marathons, Triathlons (u.a. Ironman) und Radsportevents teil. Au├čerdem bestieg er so einige Berge in den Alpen, Anden und am Himalaya.

Als Professor war er ├╝ber mehrere Dekaden an der Universit├Ąt Osnabr├╝ck t├Ątig. Durch seine Emerietierung in diesem Jahr hat er sich noch einmal ein gro├čes karitatives Ziel gesetzt.

Sein Ziel ist es in maximal 365 Tagen einmal um die Welt zu radeln und f├╝r diese 40.075 KM genauso viele Euro an Sponsorengeldern zu sammeln, welche der Aidshilfe f├╝r Afrika und einem Kinder Schulprojekt in Cuenca (Ecuador) zugute kommen.

Sein Projekt beschreibt er auf der eigens daf├╝r eingerichteten Internetpr├Ąsenz www.wolfgangradeltumdiewelt.de

Ihr k├Ânnt auf mehrere Arten diesen karitativen Zweck unterst├╝tzen:

Wolfgang wird auf der Welt so einige St├Ądte passieren, wenn Ihr also Freunde/Leute kennen solltet, wo Wolfgang zum N├Ąchtigen/ zur Rast unterkommen kann, so w├Ąre ihm auch damit sehr geholfen. Hier seine Etappen um die Welt: *klick*

Gerne d├╝rft Ihr auch finanziell dieses Projekt unterst├╝tzen, alles weitere dazu gibt es hier!