1. Herren: Relegationsgegner stehen fest

Nun ist auch die Bezirksligasaison offiziell beendet und folgende Ergebnisse sind in kurzer Zeit noch dazu gekommen. TTC Eintracht Nordhorn schlägt SV Sparta Werlte sowie SC Blau-Weiß Papenburg relativ deutlich und überholt somit in letzter Sekunde noch den SV Union Meppen. Als Zusatz gewinnen sie am letzten Spieltag zuhause gegen den BSV Holzhausen, der auf einen Ausrutscher von Quitt Ankum hoffen musste, um noch den zweiten Platz hinter dem TV Meppen zu sichern. Die Ankumer liessen sich den Schneid nicht mehr abkaufen und gewannen zudem in heimischer Arena mit 9:7 (vs. TV Meppen).

Tabelle:

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 TV Meppen 18 15 1 2 152:106 +46 31:5
Relegation 2 SV Quitt Ankum 18 13 1 4 153:100 +53 27:9
3 BSV Holzhausen II 18 11 2 5 140:99 +41 24:12
4 SV Olympia Laxten II 18 10 1 7 138:121 +17 21:15
5 SC Blau-Weiß Papenburg 18 7 3 8 129:128 +1 17:19
6 TTC Eintracht Nordhorn 18 7 2 9 111:134 -23 16:20
7 TSV Venne II 18 6 2 10 119:141 -22 14:22
Relegation 8 SV Union Meppen II 18 5 3 10 121:133 -12 13:23
Absteiger 9 SV Sparta Werlte 18 4 1 13 99:153 -54 9:27
Absteiger 10 ESV Lingen-Ems 18 3 2 13 103:150 -47 8:28

Somit wird uns der SV Union Meppen am 08. oder 09. Mai zur Relegation willkommen heissen. Als zweiter Gegner kommt der SV Bawinkel aus der 1. Bezirksklasse EL/NOH hinzu.

Wir freuen uns auf diese Aufgabe/Fahrt und werden euch zwischendurch mit News bezüglich dieser Thematik auf dem Laufenden halten!