Schlagwort-Archive: TV Hundsmühlen

Saisonvorbereitung

Albert Reiss LOC ggbain-25651

(By Bain News Service; Restored by Adam Cuerden [Public domain], via Wikimedia Commons)

Und, habt Ihr alle den Jahreswechsel gut überstanden? Na, dann ist ja gut.

Jetzt gilt es, die gute Form aus dem Vorjahr nicht zu verlieren oder aber die schlechte Form zu verbessern, bevor die Rückserie beginnt. Und was wäre da geeigneter, als Training unter Wettkampfbedingungen?

An diesem Wochenende gibt es gleich zweimal die Gelegenheit dazu. Da ist zum einen der Goldene Schläger in Schledehausen und zum anderen das Turnier in Hundsmühlen. Um mehr darüber zu erfahren, klickt einfach auf die Links.

33. Internationales TT-Turnier des Hundsmühler TV am 7./8. Januar 2017

In diesem Jahr leider zeitgleich zum Goldenen Schläger von Schledehausen, findet in Hundsmühlen am 7. und 8. Januar die 33. Auflage des internationalen Turniers statt.

Bis nach Hundsmühlen sind es ca. 110 km. Mindestens 90 Minuten Fahrzeit solltet Ihr also für die Anreise einkalkulieren.

Sonnabend, 7. Januar 2017

  • 09:30 Uhr: Herren E Q-TTR bis 1350
  • 09:30 Uhr: Herren D Q-TTR bis 1500
  • 12:30 Uhr: Herren C Q-TTR bis 1650
  • 15:00 Uhr: Damen C Q-TTR bis 1350
  • 15:30 Uhr: Herren B Q-TTR bis 1800

Damen ab einem QTTR-Wert größer 1350 können entsprechend ihrem Wert in den Herren-Klassen starten.

Sonntag, 8. Januar 2017

  • 09:00 Uhr: Schüler A, B und C
  • 10:00 Uhr: Mädchen, Schülerinnen A, B und C
  • 11:00 Uhr: Jungen
  • 14:00 Uhr: Klasse S/A offen
  • 15:00 Uhr: Mixed offen (Gruppenspiele)

Die komplette Ausschreibung mit allen Einzelheiten zum Turnier gibt es auf den Seiten des HTV als PDF-Download.

32. Internationales TT-Turnier des Hundsmühler TV

hundsmuehlen-turnier

In Hundsmühlen steppt der Bär!

Erst der Goldene Schläger und dann, ein Wochenende später, gleich weiter nach Hundsmühlen, denn dort findet am 9. und 10. Januar die 32. Auflage des internationalen Turniers statt.

Bis nach Hundsmühlen sind es ca. 110 km. Mindestens 90 Minuten Fahrzeit solltet Ihr also für die Anreise einkalkulieren.

Sonnabend, 9. Januar 2016

  • 09:30 Uhr Herren E QTTR bis 1350
  • 09:30 Uhr Herren D QTTR bis 1500
  • 12:30 Uhr Herren C QTTR bis 1650
  • 15:00 Uhr Damen C QTTR bis 1350
  • 15:00 Uhr Damen B QTTR bis 1600
  • 15:30 Uhr Herren B QTTR bis 1800

Sonntag, 10. Januar 2016

  • 09:00 Uhr Schüler A, B u. C
  • 10:00 Uhr Mädchen, Schülerinnen A, B u. C
  • 11:00 Uhr Jungen
  • 14:00 Uhr Klasse S/A offen
  • 15:00 Uhr Mixed offen (Gruppenspiele)

Die komplette Ausschreibung mit allen Einzelheiten zum Turnier gibt es auf den Seiten des HTV als PDF-Download.

Turnier in Hundsmühlen

Neben dem Goldenen Schläger von Schledehausen, bei dem ja traditionell eine ganze Reihe OSCler am Start sind, hier der Hinweis auf ein weiteres Turnier, das sich bestens zur Saisonvorbereitung eignet:

Schon zum 29. Mal findet in Hundsmühlen in der Nähe von Oldenburg ein internationales Tischtennis-Turnier statt.

Diesmal am 10. und 11. Januar 2015.

Die Turnierausschreibung findet Ihr hier *klick*.

Für die Eingruppierung ist der Q-TTR-Wert vom 11.12.2014 ausschlaggebend.

Weitere Informationen zum Turnier gibt es unter: <http://htv-tt.magix.net/turnier.htm>

TT-Cup: Es glänzt Bronze aus Hundsmühlen!

Michael, Dominik und Sebastian!

Treffpunkt war am Samstag morgen um 10:45 Uhr am OSC-Haupteingang. Dort versammelten sich Michael Jans, MIrko Kretschmer, Stefan Härtel sowie Dominik von der Haar und Sebastian Winter (Fürstenau) um es zelluloidtechnisch mal wieder richtig krachen zu lassen.

Es ging auf die A1 Richtung Bremen und Oldenburg, 120 Kilometer in den Norden nach Hundsmühlen. Im Gepäck ne Menge Zeit und gute Laune für den Hundsmühler TT-Cup. Die sollten wir uns für den gesamten Tag noch gut bewahren.

Angekommen in der Diedrich-Dannemann-Straße begegneten wir beim Einparken gleich unserem Vereinskollegen Markus Herbermann, der in der Herren D Klasse an den Start ging und uns über die wahnsinnigen Teilnehmerzahlen in Kenntnis setzte. Die Parksituation war entsprechend und so konnte der Golf 6 einen der letzten freien Plätze ergattern.

Über 500 Teilnehmer und das an zwei Tagen. Herren D, E, C, B, Damen B & C am Samstag. Unglaubliche 100 Starter in der Herren C Klasse. Das sollte eine Aufgabe für die Turnierleitung und die Spieler werden.

Weiterlesen

Auslosung im Bezirkspokal

Damit alle einmal einen Überblick darüber erhalten, wie es für unsere 1. Herren Mannschaft im Pokal weitergeht, stellen wir für euch exklusiv die Auslosung der Pokalrunde aus. Nach dem Sieg in Sengwarden treffen wir in der nächsten Runde entweder auf den TV Hundsmühlen II (1. BK) oder BW Borssum V (1. BK).

Sollten wir auch in dieser Runde die Oberhand behalten würden wir ins Finale (10./11.04.2009) der besten vier Mannschaften einziehen. Übrigens: Der SV Wissingen trifft in der 1. Runden auf den Bezirksliga Anwärter SV Bawinkel und könnte durch einen Sieg auf FC Rastede II oder TuS Zetel treffen.

Hier die Auslosung: *klick*