Archiv für das Jahr: 2015

Wir ziehen Bilanz – Teil 2 – Unsere 1. Damen

henrike-post-marian-von-oy-tischtennis-osc

Zieht aus der Entfernung die Strippen der 1. Damen: Henrike Post 😉

OSC 1. Damen – Bezirksliga Süd

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
1 Hoogsteder SV II 7 6 0 1 53:17 +36 12:2
2 Spvg. Oldendorf III 7 5 0 2 45:31 +14 10:4
3 SV Hilkenbrook 7 5 0 2 45:32 +13 10:4
4 SV Bawinkel II 7 4 0 3 40:39 +1 8:6
5 Spvg. Oldendorf IV 7 2 1 4 33:45 -12 5:9
6 SV 28 Wissingen V 7 2 0 5 36:48 -12 4:10
7 Osnabrücker SC 7 2 0 5 27:51 -24 4:10
8 SF Oesede 7 1 1 5 34:50 -16 3:11

Zu den Spielerranglisten geht es weiter unter „Lesen“!

Weiterlesen

Wir ziehen Bilanz – Teil 1 – Unsere 2. Damen

luise-hufsky

2. Damen: Luise Hufsky und Team 😉

OSC 2. Damen – Kreisliga

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 TTC Hitzhausen 6 4 2 0 34:13 +21 10:2
Relegation 2 Blau-Weiß Hollage II 6 5 0 1 31:18 +13 10:2
3 Spvg. Oldendorf VI 6 4 1 1 32:18 +14 9:3
4 Osnabrücker SC II 6 2 2 2 25:23 +2 6:6
5 SV 28 Wissingen VI 6 2 1 3 26:26 0 5:7
6 SV 28 Wissingen VII 6 1 0 5 9:34 -25 2:10
7 Blau-Weiß Hollage III 6 0 0 6 11:36 -25 0:12

Zu den Spielerranglisten geht es weiter unter „Lesen“!

Weiterlesen

Rückserie-Lineups des OSC – TEIL DREI

Michelle Rieger greift mit Ihren Mädels in der 2. Schüler an! (Foto: Kreisrangliste 2015)

Unsere 1. Damen tritt in der Rückrunde der Bezirksliga mit folgender Aufstellung an:

  1. Katrin Lückmann
  2. Louisa Brieskorn
  3. Elisabeth Jostes
  4. Ranja Möller
  5. Karen Hehnke
  6. Laura von Frieling

Bei unseren Kreisliga Mädels steht dieses Lineup zur Verfügung:

  1. Bettina Wolf
  2. Dorothee Ahrendt
  3. Catharina Carus
  4. Ursula Licher-Rüschen
  5. Kathrin Sandkämper
  6. Luise Hufsky

Unsere Jugend versucht es mit folgender Starting Four:

  1. Niklas Dohmann
  2. Sebastian Heinecke
  3. Bo Li
  4. Tilman Kuck

Die 1. Schüler schickt diese Truppe ins Rennen:

  1. Henry Baumann
  2. Leon Meyer
  3. Timon Brand
  4. Lennard Hofmann

Die 2. Schüler hat sich folgendes überlegt:

  1. Nuria Brockfeld
  2. Johann van Olfen
  3. Malin Käter
  4. Michelle Rieger
  5. Arthur Frönbling
  6. Thorben Klein

Rückserie-Lineups des OSC – TEIL ZWEI

Will mit der 1. Herren in der Rückserie den Klassenerhalt sichern! Nr. 1 des OSC: Frederik Stadler (hinten)

Hier folgt nun der zweite Teil der Mannschaftszugehörigkeit:

4. Herren (2. Bezirksklasse): Belz, Heiber, Treger, Holst, Arends & Schiemann

3. Herren (1. Bezirksklasse): Gringmuth, Hakemann, Mons, Naumann, Beste & Höpfner

2. Herren (Bezirksliga): Willenbring, Aprile, Härtel, Krüger, Kasselmann & Treubel

1. Herren (Landesliga): Stadler, Kurbjuweit, Filas, Kuhlmann, Levien, Frankenberg, Cramme & Moldenhauer

Morgen folgen die Lineups der Damen & Jugend- und Schülermannschaften!

Rückserie-Lineups des OSC – TEIL EINS

Niklas Dohmann debütiert in der 9. Herren!

Am Dienstag, den 5.1.2015 findet der Staffeltag für Osnabrücker Stadtbereich statt – die geheimen Aufstellungen unserer Teams lüften wir bereits jetzt schon: 😉

9. Herren (3. Kreisklasse): Möller, Heinecke, Dohmann, Walter, Wilk (Neuzugang), Koch, Lenzen, Mahlke & Meyer

8. Herren (2. Kreisklasse): Jostes, Baars, Meyer & Bethke

7. Herren (1. Kreisklasse): Bachert, Upmeier, Essig, Eckardt & Kruse

6. Herren (Kreisliga): Möller, Jans, Otten, Kessler, Ziemann & Belz

5. Herren (Kreisliga): Herbermann, Pilath, Stiehl, Große, Fangmeier, Jansen & Stahmeyer

Jonah Schlieh: Niedersachsens Eliteschüler des Jahres

jonah-schlieh

Jonah in Action (Foto: tischtennis-tsg-dissen.de)

Der Voxtruper Jung Jonah Schlieh hat sich durch schulische Leistungen gepaart mit sportlicher Entwicklung die Auszeichnung „Niedersachsens Eliteschüler des Jahres 2015“ des LandesSportBundes Niedersachsens verdient.

Jonah erzielte Ende August zwei Silber- (Einzel u. Mannschaft) und eine Bronzemedaille (Doppel) bei den Chile Junior Open.

Bei den Croatia Junior and Cadet Open Mitte September holte der Jungen-Nationalspieler Gold im Doppel- und Silber im Mannschaftswettbewerb.

Als Anerkennung erhielt der Sportler des TSV Lunestedt neben einer Urkunde auch 250 Euro von der Sparkasse Hannover.

Die bundesweiten „Eliteschüler des Sports 2015“ werden während des Neujahrsempfangs des Deutschen Olympischen Sportbunds am 18. Januar 2016 verkündet.

tt-osc.de wünscht frohe Weihnachten!

Hoorai!!!

Frohe Weihnachten wünscht das OSC-Maskottchen 🙂

Auch dieses Jahr haben wir wieder alles gegeben, um Euch mit interessanten Nachrichten rund um den Tischtennisssport und unserer TT-Abteilung zu versorgen.

Einen großer Dank geht an unseren Redaktionsleiter Stefan Fangmeier, der sich mit vollster Hingabe unserem Newsbereich widmet und dafür sorgte, dass wir jeden Tag unserer Leserschaft neues auf tt-osc.de bzw. tischtennis-osc.de anbieten konnten.

Danke auch an alle ehrenamtlichen Newsschreiber der einzelnen Mannschaften – ohne euch würde das Ganze nicht funktionieren!

Vielleicht kann es sogar passieren, dass wir in 2020 dann auch einmal ein Update unser seit 2009 schon ein wenig in die Jahre gekommenen Homepage erfahren.

Das gesamte OSC-Redaktionsteam wünscht Euch allen ein besinnliches, frohes Weihnachtsfest.

Bleibt gesund und denkt auch an eure Nächsten! 🙂

Sportler des Jahres: SV Oldendorf & Goldener Schläger nominiert

leo-awardDie 1. Herren vom OSC waren schon dabei (2012).

Nun sind die Damen vom SV Oldendorf & das Team vom Goldenen Schläger von Schledehausen (SV Wissingen) in den Kategorien Team des Jahres weiblich und Event des Jahres nominiert.

Hier geht’s zur Vorstellung der Damen: *klick*

Hier geht’s zur Abstimmung: *klick* <- unterstützt unsere TT-Kollegen 😉

Tischtennis beim OSC in den Ferien

oli-justus

Eine gute Nachricht für alle Süchtigen:

Auch in der Ferienzeit kann beim OSC mit dem Zelluloidball hantiert werden. Gastspieler sind dabei wie immer herzlich willkommen.

Mi, 23.12.2015 – 16-22:30 Uhr
Mo, 28.12.2015 – 16-22:30 Uhr
Mi, 30.12.2015 – 16-22:30 Uhr
Mo, 04.01.2015 – noch ausstehend
Mi, 06.01.2015 – noch ausstehend

Das Wechselkarussell dreht sich …

Es dreht sich wieder!

Heute gibt es noch einen kleinen Überblick über die Wechsel zur Rückrunde:

Mirco Kiel verlässt seine langjährige Heimat Oldendorf und wechselt zum TuS Bardüttingdorf.

Unsere Trainingsgäste Jürgen Klöster (Westerkappeln) und Arif Koyuk (Gütersloh) kommen beim SV Hellern und VfL Osnabrück unter. Der VfL will damit besonders in der 2. Bezirksklasse (1. Herren) den Abstieg bzw. die Relegation vermeiden.

Wie schon berichtet wechselt Skateboardlegende Mirko Kretschmer nach Westerkappeln, um dort in der 2. Herren (Bezirksklasse) ebenfalls den Abstieg zu verhindern.

Alle weiteren Wechsel findet ihr hier: *klick*