4. Herren: Neue Motivation muss her!

4. Herren: Im Motivationsloch? )"Anxiety" by GRPH3B18 - Own work. Licensed under Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 via Wikimedia Commons)

4. Herren: Im Motivationsloch? („Anxiety“ by GRPH3B18 – Own work. CC-BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons)

Der Autor möchte sich diesmal kurz fassen. Es gibt nichts schönzureden, und ich will es auch nicht versuchen.

Nach einem enttäuschenden Auftritt in Bramsche (Platz 8 von 10) haben wir sang- und klanglos mit 1:9 verloren. Bis auf ein gewonnenes Doppel von Vitali und Michael R. konnte kein Sieg eingefahren werden.Trotzdem möchte ich mich bei Martin Pilath bedanken, der HP Beste ersetzt hatte.

Die Bramscher Truppe war uns an diesem Tag leider in allen Belangen überlegen, und das kann man an dieser Stelle auch anerkennen. Es gab an diesem Abend leider keinen Einzelsieg. Zwar waren knappe Sätze dabei, aber auch Fünfsatzspiele sucht man vergeblich.

Nach diesem Auftritt kann es nur besser werden, und das wird es auch am nächsten Freitag beim TSG Burg Gretesch II um 20 Uhr.

Jede Unterstützung ist herzlich willkommen!