3. Herren: Der Kampf gegen den Abstieg hat begonnen!

ffdsfsd

Eine einmalige Konstellation: Justus, Christoph, Heinz-Peter, Vitali, Dirk & Stefan

Unsere dritte Herren hat sich gegen den BSV Holzhausen mit aller Macht gewehrt, am Ende stand jedoch eine 5:9 Auswärtsniederlage auf dem Spielberichtsbogen.

Es war eine Kombination aus ehemaliger 1. (Dirk Moldenhauer), 2. (Stefan Härtel), 3. (Justus Treubel & Christoph Gringmuth) und 4. Herren (Vitali Belz & Heinz-Peter Beste) die sich im ersten Match der Rückrunde gegen die Niederlage stemmte.

Hier geht’s zum Spielbericht: *klick*

Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 SF Oesede III 10 10 0 0 90:44 +46 20:0
Relegation 2 SV Concordia Belm-Powe II 9 5 2 2 68:59 +9 12:6
3 TSV Riemsloh II 8 4 2 2 65:53 +12 10:6
4 TSV Venne II 9 4 2 3 64:64 0 10:8
5 BSV Holzhausen II 9 3 3 3 63:66 -3 9:9
6 Osnabrücker SC III 9 2 3 4 65:67 -2 7:11
7 Spvg. Fürstenau 8 1 2 5 48:64 -16 4:12
Relegation 8 Spvg. Niedermark II 9 1 2 6 54:73 -19 4:14
Absteiger 9 TSG Burg Gretesch 9 1 2 6 50:77 -27 4:14
Absteiger 10 Spvg. Eicken zurückgezogen am 28.06.2014

Trotzalledem gehen wir top motiviert in das Match gegen den direkten Konkurrenten aus Gretesch, die uns am kommenden Sonntag in Halle B (zeitgleich das Topmatch der 1. Herren vs. SF Oesede) alles abverlangen werden.