Schlagwort-Archive: Simon Gauzy

Eklat beim European Top 16-Turnier

Tischtennis ist ja berühmt für stetes Fairplay. – Zumindest wird das immer behauptet. 😉 Hier mal ein prominentes Gegenbeispiel.

Warum genau der Russe Alexander Shibaev dem Franzosen Simon Gauzy den Handschlag verweigert, weiß ich noch immer nicht so genau. Aber Gauzy ist mal so richtig sauer und das Publikum gleich mit. Allerdings verwundert letzteres eher weniger, denn das Turnier fand in Frankreich statt. – Wie dem auch sei, am Ende gewann mal wieder Dimitrij Ovtcharov das Turnier, obwohl der heftig erkältet war.

Die nächste goldene Generation spricht vermutlich Französisch

Jetzt zahlt sich die intensive und gute Talentförderung der letzten Jahre in Frankreich langsam aus.

Bei den diesjährigen Europameisterschaften gab es bei den Herren ein rein französisches Finale. Simon Gauzy, gegen den Timo Boll im Halbfinale verletzungsbedingt aufgeben musste, traf auf Emmanuel Lebesson.

Hier eine Zusammenfassung des Endspiels mit tollen Ballwechseln.