Schlagwort-Archive: QTTR

Die neuen QTTR-Werte sind online

qttr_oscSeit gestern findet man die neuen Q-TTR-Werte bei Click-TT mit Stand vom 11.05.2017

Diesmal sind sie wieder wichtig, sind sie doch die Grundlage für die Mannschaftsmeldungen zur neuen Saison.

Wer neugierig ist, aber keinen Premium-Zugang bei mytischtennis.de hat, der klickt einfach hier *klicken* und gibt dann im Eingabefeld für den Verein „4483000„, das ist die Ordnungsnummer für den OSC, ein, klickt anschließend auf „Suchen“ und schon erscheint die alphabetisch sortierte Liste aller registrierten OSCler mit ihren jeweiligen aktuellen QTTR-Werten.

Neue QTTR-Werte sind veröffentlicht

qttr

Suchbox für die neuen QTTR-Werte (Screenshot)

Seit letzten Donnerstag findet man die neuen QTTR-Werte bei Click-TT mit Stand vom 11.08.2016.

Wirklich wichtig sind sie zu diesem Zeitpunkt nicht, es sei denn, Ihr wollt in nächster Zeit ein Turnier spielen.

Wer trotzdem neugierig ist, aber keinen Premium-Zugang bei mytischtennis.de hat, der klickt einfach hier *klicken* und gibt dann im Eingabefeld für den Verein „Osnabrücker SC“ oder „4483000„, das ist die Ordnungsnummer für den OSC, ein, klickt anschließend auf „Suchen“ und schon erscheint die alphabetisch sortierte Liste aller gemeldeten OSCler.

Aufgemerkt: Heute gibt’s die neuen Q-TTR-Werte

qttr_osc

Dies ist ein alter Screenshot! Im Datumsfeld hinter „Q-TTR“ muss natürlich „10.05.2015“ zu sehen sein, damit die aktuellen Werte angezeigt werden.

Ab heute sollen, gemäß einer Vorankündigung des TTVN, die neuen Q-TTR-Werte bei Click-TT mit Stand vom 10.05.2015 verfügbar sein.

UPDATE, 11:30 Uhr:
Tja Pustekuchen, da hat (mal wieder) nicht funktioniert. Die neuen Werte sind doch noch nicht abrufbar.
Der TTVN vermeldet noch nichts dazu, aber auf den Seiten des WTTV wird eine Verzögerung angezeigt. Dort wird nun der 18. Mai als neuer Termin für die Veröffentlichung genannt.

Sie enthalten, im Gegensatz zum Vorjahr, auch alle Ergebnisse der Relegationsspiele vom letzten Wochenende.

Sie sind diesmal wichtig, da sie die Grundlage für die Mannschaftsmeldungen zur neuen Saison sind.

Wer neugierig ist, aber keinen Premium-Zugang bei mytischtennis.de hat, der klickt einfach hier *klicken* und gibt dann im Eingabefeld für den Verein „4483000„, das ist die Ordnungsnummer für den OSC, ein, klickt anschließend auf „Suchen“ und schon erscheint die alphabetisch sortierte Liste aller registrierten OSCler.

Mal wieder neue QTTR-Werte

qttr_201502Seit gestern findet man die neuen QTTR-Werte bei Click-TT mit Stand vom 11.02.2015. Wirklich wichtig sind sie zu diesem Zeitpunkt nicht, es sei denn, Ihr wollt in nächster Zeit ein Turnier spielen.

Wer trotzdem neugierig ist, aber keinen Premium-Zugang bei mytischtennis.de hat, der klickt einfach hier *klicken* und gibt dann im Eingabefeld für den Verein „Osnabrücker SC“ oder „4483000“, das ist die Ordnungsnummer für den OSC, ein, klickt anschließend auf „Suchen“ und schon erscheint die alphabetisch sortierte Liste aller registrierten OSCler.

Neue QTTR-Werte: Sonntags-Relegation zählt nicht

A&TLincoln

Auf der Suche nach der Berücksichtigung der Relegationsergebnisse vom 11.5. in den neuen QTTR-Werten. Bild: Anthony Berger, [Public domain], via Wikimedia Commons

Wie gestern in unserem Blog thematisiert, sind die neuen QTTR-Werte seit Kurzem öffentlich einsehbar. MyTischtennis schreibt dazu:

Der Mai-Wert hat dabei eine besondere Bedeutung, da er in allen click-TT-Verbänden als Grundlage für die Mannschaftsaufstellungen dient.

(…)

Die letzten Spiele, die gewertet wurden, sind wie immer die Partien vom 10. Mai. Die nächste Aktualisierung der JOOLA-Rangliste erfolgt im August.

Der aufmerksame Leser dieses Blogs wird festgestellt haben, dass die letzten Saisonspiele (in der Relegation) dieses Jahr allerdings nicht am 10. Mai, sondern am 11. Mai von statten gingen. Die Ergebnisse der Relegationsspiele am Sonntag sind allerdings nicht im QTTR-Wert berücksichtigt. Insgesamt eine Regelung, die mindestens fragwürdig ist, zumal die Relegationsergebnisse von Samstag im QTTR-Wert berücksichtigt sind. Dass die Terminierung der Relegationsspiele somit eine solch große Bedeutung für den QTTR-Wert und damit für die zukünftigen Aufstellungen in der nächsten Saison hat, ist wohl kaum im Sinne des Erfinders. Hier wäre eine Berechnung zum 12.Mai sicherlich sinnvoller gewesen.

Dem Autor dieser Zeilen verbleibt damit lediglich die Hoffnung, dass die aktuellen TTR-Werte (und nicht die QTTR-Werte) bei der internen Verteilung der Mannschaftsplätze berücksichtigt werden. 😉

Die neuen QTTR-Werte sind da

qttr_oscSeit gestern findet man die neuen QTTR-Werte bei Click-TT mit Stand vom 11.05.2014. Diesmal sind sie wichtig, sind sie doch die Grundlage für die Mannschaftsmeldungen zur neuen Saison.

Wer neugierig ist, aber keinen Premium-Zugang bei mytischtennis.de hat, der klickt einfach hier *klicken* und gibt dann im Eingabefeld für den Verein „4483000“, das ist die Ordnungsnummer für den OSC, ein, klickt anschließend auf „Suchen“ und schon erscheint die alphabetisch sortierte Liste aller registrierten OSCler.

Die neuen Q-TTR-Werte sind da

Frische Q-TTR-Werte bei Click-TT

Frische Q-TTR-Werte bei Click-TT (Foto: Crux, Quelle: commons.wikimedia.org, GNU FDLicense)

So, nun geht es endlich!

Klarer Fall von „Denkste!“. Bis eben (17.12., 8:30 Uhr) hat es der Verband bzw. die Firma, die Click-TT betreibt, immer noch nicht geschafft, die neuen Werte korrekt zu berechnen und allen via Click-TT zur Verfügung zu stellen. 🙁

Na, herzlichen Glückwunsch! Während die Mannschaften bis zum 20.12. gemeldet sein müssen und schon jetzt die Spieltermin vereinbart werden oder gar schon vereinbar worden sind, gibt es eigentlich noch keine Planungssicherheit bezüglich der maßgeblichen Q-TTR-Werte. Es sei denn, man hat einen „Premium“-Account bei mytischtennis.de. Da fehlen einem die Worte. – Vielleicht sollten alle Vereine für diese reife Leistung mal zur Abwechslung dem Verband eine Rechnung stellen? Der kann die Rechnung dann ja an die Firma weiterreichen.

Mehr dazu von offizieller Seite hier: „Veröffentlichung der Q-TTR-Werte verzögert sich leider“.

Die für die Mannschaftsmeldungen zur Rückserie relevanten Q-TTR-Werte (Stichtag 11.12.2013) sind ab Montag, den 16. Dezember seit Kurzem in Click-TT zu sehen.

Klickt *hier*.

Kleiner Tipp:
Tragt im Feld „Verein“ anstatt des Namens „Osnabrücker SC“ lieber gleich die Vereinsnummer „4483000“ ein, denn merkwürdigerweise gibt es zwei Einträge für den OSC.

Der TTVN hat sich verrechnet

Copyedit-error es

Der TTVN hat sich verrechnet. (Quelle: commons.wikimedia.org)

Eben kam die Meldung über den RSS-Feed des Verbandes. Ein Großteil der gerade veröffentlichten Q-TTR-Werte ist fehlerhaft.

In der Pressemeldung heißt es dazu:

Da mehr als die Hälfte aller Spieler betroffen sind, ist es möglich, dass bereits getroffene vereinsinterne Absprachen bezüglich der Mannschaftsmeldungen/-aufstellungen für die Vorrunde der nächsten Saison nun geändert werden müssen. Wir bitten daher alle Vereine, diese noch einmal zu überprüfen und weisen darauf hin, dass ausschließlich die am 21.05.2013 veröffentlichten korrigierten Q-TTR-Werte für die Mannschaftsmeldung maßgeblich sind.

Also schaut in den nächsten Tagen nochmal nach, ob sich Euer Wert vielleicht verändert hat.

Die neuen Q-TTR-Werte sind da!

qttr_bildschirm1

Hier kann man nach den Q-TTR-Werten suchen.

Ab heute findet man sie bei Click-TT mit Stand vom 11.05.2012. Einfach hier *klicken* und dann im Eingabefeld für den Verein „4483000“, das ist die Ordnungsnummer für den OSC, eingeben, anschließend auf „Suchen“ klicken und schon erscheint die alphabetisch sortierte Liste aller aktiven OSCler.

Update: Heute morgen (8:15 Uhr) waren die neuen Werte noch nicht freigegeben. Das geschieht vermutlich im Laufe des Tages. Bis dahin ist Geduld gefragt. Jetzt funktioniert’s!

Kamelle, de Prinz kütt!

Karneval Koeln

Q-TTR-Punkte statt Kamelle? Karneval bei Click-TT! (Foto: Illapart, [CC-Lizenz], Quelle: commons.wikimedia.org)

Ach ne, Karneval ist ja schon fast vorbei. 😉

Aber dafür gibt es anstelle von Kamelle neue Q-TTR-Werte für alle. Ab dem 15. Februar werden sie bei Click-TT sichtbar sein.

Stichtag war der 10. Februar. Alle Partien, die seit der letzten Q-TTR-Veröffentlichung im Dezember 2012 bis dahin gespielt wurden, sind dabei berücksichtigt.

Aufstellungsrelevant sind die neue Werte diesmal zwar nicht, aber sicher interessant, für alle die keinen Premium-Account bei mytischtennis.de haben.

Die größten TTR-Punktehamster des OSC aus der Hinrunde

D hamster

Die OSC-Hamster bei der Arbeit (Foto: Mader Andrea, Quelle: commons.wikimedia.org)

In der Spielpause zur Abwechslung mal ein bisschen Statistik. Heute:

Die TTR-Aufsteiger des OSC

Mehr als zehn Punkte im Vergleich zu Ihrem QTTR-Wert vom 1.8.2012 haben hinzugewonnen:

  • Pascal Beckmann +73
  • Michael Jans +69
  • Vitali Belz +65
  • Julian Rickmann +61
  • Marc Scheundel +54
  • Hartmut Stiehl +52
  • Johannes Walter +45
  • Andreas Stahmeyer +43
  • Maik Suelmann +42
  • Marvin Nebel +33
  • Heinz-Peter Beste +31
  • Thomas Kessler +31
  • Andreas Hakemann +30
  • Tom Ziemann +28
  • Jonas Baars +27
  • Patrick-Philipp Lauenstein +22
  • Ulrich Kersenfischer +21
  • Lars Böwering +16
  • Raphael Walter +15
  • Thomas Levien +15
  • Andre Meyer +13
  • Joachim Kruse +13
  • Patric Bachert +11

Glückwunsch! Weiter so, Jungs.

Ganz inTeam: TT-Aufstellungen für die Rückrunde

Nach dem Release der Q-TTR Werte durch mytischtennis.de konnte sich ein paar Tage lang der Kopf über die Aufstellungen für die Rückserie zerbrochen werden. Umso wichtiger ist es, dass bei diesen Gedanken- und Meinungsaustäuschen keiner zu Schaden kommt. Kollateralschäden sollten also ausgeschlossen werden ;-).

Wir sind die Sache wie immer demokratisch angegangen und trafen uns mit den Mannschaftsführern (inklusive Honorarberatern) am letzten Montag bei Burkhardt (powered by Firma emation), um die Rückrundenaufstellungen final zu bestimmen.

Und so werden wir die Rückserie 2011/12 bestreiten:

1. Damen: Scheufens, Biemann, Jostes, Hehnke, Ratermann & Starke
2. Damen: Post, Bodi, Zumbrägel, Sandkämper & Vonheiden
1. Herren: Kuhlmann, Kersenfischer, Frankenberg, Hinnersmann, Moldenhauer & Levien
2. Herren: Härtel, Krüger, Kretschmer, Hakemann, Kauke, Nebel & Scheundel
3. Herren: Kasselmann, Kreusch, Schönhoff, Höpfner, Beste, Heiber & Wascher
4. Herren: Gringmuth, Treger, Treubel, Böwering, Arends & Fangmeier
5. Herren: Schiemann, Belz, Möller, Ziemann, Bachert & Kessler
6. Herren: Lauenstein, Jansen, Herbermann, Große, Stahmeyer & Stiehl
7. Herren: Rickmann, Suelmann, Tran & Jans
8. Herren: Sauer, Kruse, Belz (JES), Drescher, Walter, Baars, Depeweg & Welp (JES)

Q-TTR: Wie wirkt sich das Ganze auf uns aus?

Der Stichtag zur finalen Abgabe der Aufstellungen für die Rückserie 2011/2012 rückt näher.

Erst am Freitag (16.12.) war der Q-TTR (QTTR) Wert für alle sichtbar, nun sollen bis zum Donnerstag den 22.12. die Eingabe in Click-TT für Schüler-, Jugend-, Damen- und Herrenteams erfolgen.

Für unseren Verein, der vier Jugendteams, zwei Damen- und acht Herrenmannschaften insgesamt 14 Mannschaften stellt, eine „kleine“ Aufgabe, die Mannschaften nach den neuen Werten ordentlich zu ordnen. Da erscheint es ungünstig, dass die Bezirksteams bis zum 20.12. ihre Termine komplett vereinbart haben müssen, wenn man erst einen Tag zuvor die Aufstellungen mit den Mannschaftsführern festgelegt hat. Vielleicht sollte sich da der Verband und die Staffelleiter was einfallen lassen, dass man diesen Termindruck in den nächsten Jahren so nicht mehr vorfindet. – Schließlich ist es so, dass bei den Stadtmannschaften die Staffeltage auch erst Ende Dezember bzw. Anfang Januar stattfinden.

Jetzt aber zu den Q-TTR Werten. Der TTVN hat das ganze Reglement nochmal kurz zusammen gefasst, um Komplikationen weitesgehend zu verhindern. Doch wer soll bei so einem Jahrbuch als Laie noch durchblicken?

Hier also einmal die Übersicht für Abteilungsleiter, Kapitäne, interessierte Spieler und Co. wie sich das Ganze auswirkt und was man unbedingt berücksichtigen sollte: *klick*

Unter Lesen findet Ihr viele Fragen und Antworten zu den wichtigsten Themen in Sachen Q-TTR und Regelwerk!

Weiterlesen