Schlagwort-Archive: Jonah Schlieh

Voxtruper Jonah Schlie holt Gold beim Bundespokal

zeitungsartikel-noz-tsg-dissen-tischtennis

Jonah Schlie, in jungen Jahren noch beim VfR Voxtrup ohne Aufwandsentschädigung aktiv 😉 und später auch beim TSG Dissen in der Verbandsliga unterwegs, hat mit der niedersächsischen Tischtennisauswahl beim Bundesländerpokal in Dissen die Goldmedaille errungen.

Ein großes Lob muss dabei auch dem Veranstalter, der TSG Dissen, zuteilwerden. Schon seit Jahren richten sie „TT-Events“ auf hohem Niveau aus und punkten zudem mit ihrem eigenen Pfingstturnier. Macht weiter so!

In Osnabrück wurde bereits in den lokal Medien vorab viel über den jungen Defensivspezialisten vom Regionallisten TSV Lunestedt berichtet.

Hier einmal der Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung zum Achtungserfolg (draufklicken um zu vergrößern):

zeitungsartikel-noz-tsg-dissen-tischtennis1

Bitte draufklicken um zu vergrößern (Zeitungsartikel der NOZ vom 12.04.2016)

Jonah Schlieh: Niedersachsens Eliteschüler des Jahres

jonah-schlieh

Jonah in Action (Foto: tischtennis-tsg-dissen.de)

Der Voxtruper Jung Jonah Schlieh hat sich durch schulische Leistungen gepaart mit sportlicher Entwicklung die Auszeichnung „Niedersachsens Eliteschüler des Jahres 2015“ des LandesSportBundes Niedersachsens verdient.

Jonah erzielte Ende August zwei Silber- (Einzel u. Mannschaft) und eine Bronzemedaille (Doppel) bei den Chile Junior Open.

Bei den Croatia Junior and Cadet Open Mitte September holte der Jungen-Nationalspieler Gold im Doppel- und Silber im Mannschaftswettbewerb.

Als Anerkennung erhielt der Sportler des TSV Lunestedt neben einer Urkunde auch 250 Euro von der Sparkasse Hannover.

Die bundesweiten „Eliteschüler des Sports 2015“ werden während des Neujahrsempfangs des Deutschen Olympischen Sportbunds am 18. Januar 2016 verkündet.