Schlagwort-Archive: Doppelweltmeister

Timo Boll bei der WM in Düsseldorf mit Titelchancen?

Im Einzel vermutlich eher nicht, aber im Doppel sieht es wirklich nicht schlecht aus. Timo Boll startet nämlich an der Seite des amtierenden Weltmeisters Ma Long. Die größten Titelkonkurrenten dürfte im Herrendoppel die chinesische Paarung Xu Xin/Fan Zhendong sein.

Übrigens, Petrissa Solja hätte sich für den Mixed-Wettbewerb durchaus einen schwächeren Partner als den Chinesen Fang Bo einhandeln können. 😉 Auch die Kombination Jonathan Groth (DK)/Feng Yalan (CHN) hat sicher Chancen, sehr weit zu kommen.

P.S.: Mindestens Teile der Wettbewerbe Anfang Juni wird eine OSC-Delegation vor Ort kritisch begleiten. 🙂

Heute: Roßkopf & Fetzner in Bad Laer

Zum Jubiläum des SV Bad Laer findet heute ab 19 Uhr eine zweistündige TT-Gala in Laer statt. Mit von der Partie die beiden ehemaligen Doppelweltmeister Jörg Roßkopf und Steffen Fetzner von 1989.

Hier einmal ein Blick in die Vergangenheit, direkt ins Westfalenstadion mit dem damaligen Finalspiel gegen Zoran Kalinic und Leszek Kucharski (Jugoslawien/Polen). Dank den beiden wurde ein Tischtennis Hype in Deutschland ausgelöst:

Tischtennisgala mit Roßkopf/Fetzner in Bad Laer

In drei Wochen ist es soweit: Der SV Bad Laer feiert sein 80jähriges Jubiläum auf eine ganz besondere Art und Weise und bietet seinem Publikum eine zweistündige Tischtennisgala.

Mit von der Partie sind die beiden ehemaligen Doppelweltmeister Steffen Fetzner und Jörg Roßkopf (aktuell deutscher Bundestrainer) und Lokalmatador Sascha Ahlemeyer.

Tickets und weitere Informationen erhaltet Ihr bei Alexander Tovar unter der Telefonnummer 0173/3996237.

Hier der Flyer zum ganzen:
Tischtennisgala beim SV Bad Laer mit Joerg Roßkopf und Steffen Fetzner