Schlagwort-Archive: Christoph Gringmuth

Goldener Schläger: Carsten Naumann & Christoph Gringmuth holen Bronze!

leo-award-wissingen

Raphael Walter: Für 2 Sekunden TV-Fame auf dem Goldenen Schläger ;). Im Vordergrund: Sabine Kameier im Interview bezüglich der Leo-Award Nominierung.

Herren E

Wahnsinnige 101 Teilnehmer in der Herren E Klasse!

Raphael Walter trainiert fleissig für die Rückserie, überlässt jedoch Daniel Pörtner (TTC Pelkum), Florian Hagedorn (TTV Mettingen) und Jens Eberling (SV Wimmer) freundlicherweise den Vortritt in der Gruppe.

Ergebnisse Herren E Gruppenphase: *klick*
Ergebnisse Herren E Playoffs: *klick*

Herren C

Carsten Naumann scheitert nur knapp in seiner Gruppe an Oliver Schneider (Oldendorf) und Uwe Körnig (Bünde).

Christoph Gringmuth schafft es bis ins Achtelfinale der Herren C Konkurrenz , wo ihn der spätere Drittplatzierte Heiner Lüvolding mit 3:2 niederringt.

Markus Herbermann lässt Clickball Spezialist Tobias Dammeier (TuRa Bremen) und Fotoexperte Holger Straede (TuS Hilter) hinter sich und holt sich Platz 2 in der Gruppe N. In den Playoffs hat er gegen Nachwuchstalent Matteo Kuschel (SV Belm-Powe) das Nachsehen.

Die Konkurrenz wird von Igor Neufeld (Warendorfer SU) gewonnen, der sich im Finale gegen Christoph Lührmann vom SV Oldendorf durchsetzt.

Christoph und Carsten holen sich im Doppel die Bronze-Medaille und scheitern erst an den späteren Siegern Lüttmann/Dirksmeier.

Ergebnisse Herren C Gruppenphase: *klick*
Ergebnisse Herren C Playoffs: *klick*

Herren D

Axel Schiemann bekommt es in der Gruppenphase mit Bezirksliga-Spieler Detlef Barchanowitz (Mitte, SV Bad Bentheim), Holger Straede (TuS Hilter) und Rolf Mielke (TuS Gohfeld) zu tun. Es sollte jedoch nicht für das Weiterkommen reichen.

Bei Carsten Naumann verhält es sich ähnlich. Das entscheidende Spiel gegen Stefan Rosenthal verliert er zu 11 im fünften und muss somit frühzeitig den Heimweg antreten.

Ergebnisse Herren D Gruppenphase: *klick*
Ergebnisse Herren D Playoffs: *klick*