Schlagwort-Archive: Andreas Schubert

Das Wechselkarussell dreht sich weiter!

andreas-schubert-wechselt-zu-westfalia-westerkappeln

Andreas Schubert und Stefan Mochner beim offiziellen Pressetermin! (Foto: westfalia-westerkappeln.de)

Nachdem wir bereits vor einigen Tagen über die Wechsel von Jakob Schütz und Sebastian Witte berichtet hatten, gibt es hier die nächste News über einen ehemaligen Stadt-Osnabrück Spieler.

Den aktiven Fußballer und Mann „ohne Training“ Andreas Schubert zieht es vom SVC Belm-Powe gen Westfalen zu Westfalia Westerkappeln, die gerade erst den Aufstieg in die Bezirksliga feiern durften.

Somit findet auch das damalige Spitzendoppel des VfL Osnabrück zueinander, denn TT-Trainer Michael Franck spielte bereits die Jahre zuvor erfolgreich bei Westfalia. 2008/2009 noch in der 2. Bezirksklasse oben (SSC Dodesheide) mit negativen Verlauf, steigerte sich Andreas nach dem Wechsel zum VfL immer mehr und erzielte 2010/2011 im oberen Paarkreuz eine positive Bilanz (10:6).

Eine Saison später dann das Debüt in der Bezirksoberliga (unten) beim SVC Belm-Powe, wo er nach verkorkster Hinserie in der Rückrunde bilanziell ausgeglichen spielte und in der aktuellen Saison in der 1. Bezirksklasse mit Hubert Brake, Anh Phan und Co. den zweiten Platz hinterm OSC erreichte.

Wir wünschen Dir eine spaßige, erfolgreiche und hoffentlich trainingsintensive Saison ;)!