Das Wochenende der Wahrheit

Aix galericulata -Belgium -pair-8a

Rele-Showdown am Wochenende (Foto: Jannes Pockele from Kalmthout, Belgium, CC BY 2.0. via Wikimedia Commons)

Es ist mal wieder soweit: Showdown am Saisonende.

An diesem Wochenende werden die Relegationsrunden auf allen Ebenen ausgespielt. Der OSC kann sich diesmal entspannt zurücklehnen, denn er ist nirgendwo beteiligt.

Interessante Spiele in der Nähe könnte es vor allem am Samstag in der Dodesheide (Relegation 2. Bezirksklasse) und am Sonntag in Niedermark (Relegation 1. Bezirksklasse) geben.

  • Am Samstag geht es in der Dodesheide für Atter, Engter II und die Gastgeber um die 2.BK-Wurst. Um 11 Uhr spielt Dodesheide gegen Atter. Das zweite Spiel soll dann 14:30 beginnen. Gegen wen Engter II im Anschluss spielt, hängt vom Ausgang des ersten Spiels ab. Üblicherweise ist das der Verlierer, damit das dritte Spiel ein echtes Endspiel ist.
  •  Am Sonntag in Niedermark treffen die Zweite des Gastgebers, der SC Glandorf und der SV Nortrup aufeinander. Los geht’s um 10:30 Uhr mit dem Spiel Niedermark gegen Glandorf. Um 14 Uhr greift dann der SV Nortrup ins Geschehen ein. Er bekommt es vermutlich mit dem Verlierer aus Spiel 1 zu tun, bevor er im Anschluss gegen den Gewinner des ersten Spiels antritt. Das könnte ein langer Sonntag werden.

Außerdem hat auch Belms 2. Herren mit Ex-OSCler Phil Lauenstein die Relegation zur Bezirksliga im Visier. Sie müssen am Samstag ab 15 Uhr in Brandlecht-Hestrup ran. Neben den Gastgebern bekommen sie es auch mit dem SC Baccum zu tun.