8. Herren: Julian Essig in Bestform gegen Tabellenführer

8. Herren: Gegen Sutthausen II chancenlos (Foto: Mathias Eckardt)

8. Herren: Zwei Punkte von Julian Essig waren zu wenig (Foto: Mathias Eckardt)

Ein Bericht von Mathias Eckardt

Julian Essig konnte sowohl gegen Andreas Kull, als auch gegen dessen Bruder Michael gewinnen. Während die Partie gegen Kull, A. im fünften Satz 11:9 endete, gewann Julian gegen Kull, M. deutlich mit 3:0.

Die 2:7 Niederlage gegen SC Schölerberg II relativiert sich, wenn man das Satzverhältnis von 16:23 betrachtet. Allein Joachim Kruse und Mathias Eckardt verloren vier Spiele im fünften Satz. Es begann mit dem Doppel, Joachim verlor gegen Kull , A. mit 10:12 im fünften Satz und Mathias hatte gegen Hüttemeyer und Leive (bisher ungeschlagen) jeweils im fünften Satz das Nachsehen.

Auch Felix Meyer, der für den verhinderten Jonas Baars einsprang, konnte leider nicht punkten.

Jetzt kann es nur noch besser werden …