5. Herren vorzeitig Herbstmeister

Acer saccharum JPG1L

5. Herren: Herbstmeister in der 1. Kreisklasse (By Jean-Pol GRANDMONT (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0), GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons)

Mit einem 7:1-Sieg gegen Voxtrup III machte gestern Abend die 5. Herren von Burkhardt „Ich-bin-Mannschaftskapitän,-ich-muss-nicht-abbauen“ Arends die Herbstmeisterschaft schon einen Spieltag vor Ende der Hinserie perfekt.

Zum ersten Mal ging es in der Formation Arends, Belz, Schiemann und Fangmeier los, also quasi ohne oberes Paarkreuz, da Martin Pilath und Lasse Treger diesmal passen mussten.

Das machte aber nichts, denn auch mit dieser Aufstellung gelang ein ungefährdeter Sieg, der in dieser Deutlichkeit dann doch alle Anwesenden überraschte.

Am Dienstag geht es zum Abschluss nach Atter, anschließend darf gefeiert werden.