3. Herren: Dämpfer im Abstiegskampf

heinz-peter-beste-tischtennis-osc-osnabrueck

Besorgte den Ehrenpunkt gegen Riemsloh: Heinz-Peter Beste.

Nach 6 Siegen in Folge mussten wir beim Tabellenführer und vorzeitigen Meister TSV Riemsloh II eine verdiente 1:9 Niederlage einstecken.

In Bestform zeigte sich am vergangenen Samstag lediglich Heinz-Peter, der für den verletzten Marian einsprang und uns den einzigen Punkt des Abends sicherte.

Wir gratulieren Riemsloh an dieser Stelle noch einmal herzlich zur Meisterschaft und damit zum Aufstieg in die Bezirksliga.

Am gestrigen Donnerstag ging es für uns bereits weiter beim schweren Auswärtsspiel in Dissen. Bericht folgt.